Vita

Nach dem Abitur in Stuttgart landete ich 1989 bei der Bundeswehr zum (damals) 15monatigen Wehrdienst auf der Schwäbischen Alb. Dort lernte ich, wie man die Kanone des Kampfpanzers Leopard 2 bedient und eine Getränkeflasche mit dem Feuerzeug öffnet.

1990 wollte ich mit dem Studium beginnen: Journalismus. Gleichzeitig bewarb ich mich bei RTL Radio. Dann ging es schnell. Praktikant. Volontär. Redakteur. 1994 Umzug von Stuttgart nach Köln zum großen Bruder RTL Television. Zunächst bei creatv, einer Tochterfirma von RTL. Dann Gründung der Firma Clou Entertainment GmbH, zusammen mit RTL und einem weiteren Partner. Plötzlich war ich TV-Produzent und realisierte über 100 komplette erfolgreiche Sendungen.

Nach knapp 10 Jahren auf der beruflichen Überholspur brauchte ich 2000 eine Pause. Weil ich wieder “frei sein” wollte, verkaufte ich meine Firmenanteile, erfüllte mir einen lang gehegten Traum und begab mich auf Reisen. 2003 landete ich wieder im Hier und Jetzt und entdeckte das Internet als Betätigungsfeld.

Seit 2005 nenne ich mich Medianautiker, um verschiedene Tätigkeiten auf ein gemeinsames Label zu bringen. 2007 hatte ich die Idee für Camwalking ™. Bis 2012 hat es gebraucht, um daraus die BEING X GmbH zu machen. Allerdings hat die Sache mit dem Camwalking ™ aus technischen und bildrechtlichen Gründen nicht so geklappt wie geplant und so habe ich seit 2018 mit der BEING GmbH auf gesellschafstrechtlicher Basis nichts mehr zu tun.

Währenddessen hat es sich ergeben, dass immer mehr Menschen meinen Stil in Sachen Fotografie, Videoproduktion (selbst gedreht mit Lumix GH4) und Webdesign (auf WordPress-Basis) mögen. Und so werden diese Tätigkeitsbereiche seit einigen Jahren immer mehr – sozusagen – mein Hauptgeschäft.

Unabhängig davon rechne ich weiterhin stets mit allem und weiss nur eins mit Sicherheit:

Der Tag ist zu kurz für ein langes Gesicht. ©