Eventphotography, Documentary

Black lives matter, I can't breathe, #blm

Meine mehrfach ausgezeichnete Fotoserie über die Black lives matter-Proteste
im Juni 2020 in Köln.
Zum Projekt
Projekt
  • Eigenes, freies Projekt
Wann und Wo
  • Juni 2020
  • Köln, Neumarkt
Auszeichnungen

DAS PROJEKT

Die Tötung des Afroamerikaners George Floyd ereignete sich am 25. Mai 2020 in Minneapolis/Minnesota. Das tragische Ereignis löste weltweit vehemente Proteste gegen Rassismus und polizeiliche Willkür aus. Auch in Köln gingen zehntausende Menschen zum Leitmotiv #blacklivesmatter auf die Straßen. U.a. am 07.06.2020 auf dem  Neumarkt.

Bei dieser Demonstration war ich mit meiner Lumix GH 4 vor Ort. Einerseits wollte ich die energiegeladene Gesamtatmosphäre des Events abbilden. Andererseits ging es mir auch um die persönlichen Statement und Emotions der einzelnen Teilnehmer. Dafür konnte ich mich nicht nur am Rand des Events bewegen. Also bewegte ich mich in die Demo und hindurch. Für eine übersichtliche Kameraperspekte kletterte ich außerdem auf einen öffentlichen Papierkorb.

Alle Fotos sind bewusst in schwarzweiss bzw. dynamisch monochrom aufgenommen. Denn #blacklivesmatter. Oder künstlerisch betrachtet in diesem Fall: #blackandwhitematters

"There is one thing the photo must contain – the humanity of the moment."

Robert Frank
#01
#02
#03
It is never too late to give up
your prejudices.

Henry David Thoreau
  • Share:

Kooperation

Fotografie, Fotokurse & Videografie in Köln + 50km,
ggf. weltweit. Editing & Design überall.

Corporate. Business. Event. People. Interieur. Street.
Art. Documentary.

Basis

Lübecker Str. 6
50858 Köln
Deutschland

Kontakt

kontakt@medianautiker.de

+49 173 2638488

Rechtliches

Medianautiker. Visual Statements.

© 2005 – 2022 | Cologne | Germany
contact-section